tell me your secret

Zwischen Verborgenheit und Transparenz.

Eine Reise in uns - in das verborgene Ich. Das Projekt TELL ME YOUR SECRET
will diese Reise wagen und setzt sich dabei mit den intimen Geheimnissen eines jeden Menschen auseinander. Geheimnisse zaehlen ebenso zum menschlichen Dasein wie die Sehnsucht nach der Offenlegung dieses Raetselhaften. Das Projekt setzt genau an dieser spannenden Schnittstelle an und unternimmt den Versuch, dem Zusammenhang zwischen Verborgenheit und Offenbarung nachzugehen.

An immer wechselnden Orten in Berlin bekommen Menschen die Gelegenheit, ihre Geheimnisse anonym preiszugeben. Anfangs durch einen UV-Marker verborgen und spaeter im Fotostudio sichtbar gemacht, teilen wir nun was wir nie wagen auszusprechen und doch immer anwesend ist. Ein Projekt von Christin Renner & Erik Weber.
Die Kisten sind gepackt, neue UV-Stifte bestellt und die Planung einen 7,5 Quadratmeter großen Raumkörper mit UV-Licht auszuleuchten steht. Wir freuen uns auf die "Stadt für eine Nacht" 2014. Dieses Jahr vom 12. Juli, 14.00 Uhr bis zum 13. Juli 14.00 Uhr, in der Schiffbauergasse in Potsdam. Zum ersten Mal werden eure Geheimnisse in einer Installation vor Ort angebracht und für Jeden frei zu erkunden sein. Kommt zahlreich!
http://schiffbauergasse.de/index.php?p=1732

Die Kisten sind gepackt, neue UV-Stifte bestellt und die Planung einen 7,5 Quadratmeter großen Raumkörper mit UV-Licht auszuleuchten steht. Wir freuen uns auf die "Stadt für eine Nacht" 2014. Dieses Jahr vom 12. Juli, 14.00 Uhr bis zum 13. Juli 14.00 Uhr, in der Schiffbauergasse in Potsdam. Zum ersten Mal werden eure Geheimnisse in einer Installation vor Ort angebracht und für Jeden frei zu erkunden sein. Kommt zahlreich!

http://schiffbauergasse.de/index.php?p=1732

I’m in love.

I’m in love.

Ich möchte mit einer Frau schlafen!

Ich möchte mit einer Frau schlafen!

I AM ENGAGED.

I AM ENGAGED.

ICH HOFFE.

ICH HOFFE.

Angst sich in Berlin zu verlieren.

Angst sich in Berlin zu verlieren.

ICH WILL HIER WEG! (MANCHMAL…)

ICH WILL HIER WEG! (MANCHMAL…)

Ich hab es bei meiner letzten viel zu jungen Freundin genossen ne Vaterfigur zu sein.

Ich hab es bei meiner letzten viel zu jungen Freundin genossen ne Vaterfigur zu sein.

Als ich noch klein war wollte ich immer eine Fee sein. Der Gedanke zaubern zu können war WUNDERBAR.

Als ich noch klein war wollte ich immer eine Fee sein. Der Gedanke zaubern zu können war WUNDERBAR.